Lage

Die Gemeinde Oensingen ist das Zentrum des Solothurner Gäu und liegt zwischen Solothurn und Olten. Mächtig „thront" das Schloss "Neu Bechburg" über der Gemeinde und ist als Wahrzeichen schon von weit her sichtbar. Oensingen hat in den vergangenen Jahren als Wohn- und Arbeitsort eine rasante Entwicklung erlebt. Die Ortschaft ist von einem Dorf zu einer Gemeinde mit modernen Arbeitsplätzen, attraktiven Wohnungen und umfassenden Einkaufsmöglichkeiten gewachsen.

Ein Grund dafür liegt an der zentral erschlossenen Lage innerhalb der wichtigsten Wirtschaftsregionen der Schweiz. Ob Bern, Basel oder Zürich; Oensingen ist mitten an der Hauptschlagader, der Autobahn A1, angesiedelt.

Lageplan 

 
Wincasa Logo
Minergie Logo
Green Property Logo
 
SOLUTION·CH